Cookies

Diese Website verwendet Cookies und andere Verfahren zur Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät ("Speicherverfahren"), um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten. Einige dieser Speicherverfahren sind für den Betrieb der Website technisch notwendig. Andere Speicherverfahren können für statistische Auswertungen eingesetzt werden. Sie entscheiden selbst, ob Sie eine technisch nicht notwendige Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät durch Cookies oder andere Speicherverfahren zulassen wollen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder im Impressum.

Details anzeigen

Technisch notwendig
Cookies oder andere Speicherverfahren, die unbedingt notwendig sind, um die Website zu betreiben und wesentliche Sicherheitsfunktionen auszuführen.

Für statistische Zwecke
Cookies oder andere Speicherverfahren, mit denen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen erfassen, die uns helfen, unsere Website und deren Inhalte stetig zu optimieren.

Seitenbereiche
Themenregister: Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, München, Schwabing, Schwabing West, Kaufbeuren, Bad Tölz, Oberhaching, Gmund am Tegernsee, Starnberg, Wasserburg, Rosenheim, Rott am Inn

Wie füllt man eine Steuererklärung aus?

Wer muss eine Steuererklärung abgeben? Die Steuererklärung ist eine Erklärung, mit der z. B. natürliche Personen (Einkommensteuererklärung), juristische Personen (Körperschaftsteuererklärung) oder Unternehmen (Umsatzsteuererklärung) jene Tatsachen offenlegen, welche die Festsetzung der Steuer ermöglichen.

Wer zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet ist, ist in § 149 der Abgabenordnung und den Einzelsteuergesetzen geregelt. Zusätzlich muss jeder eine Steuererklärung erstellen, der dazu vom Finanzamt aufgefordert wird. Erhalten Sie entsprechende Formulare vom Finanzamt zugeschickt, kommt dies einer Aufforderung gleich. Die Abgabe der Einkommensteuererklärung kann online über ELSTER oder in Papierform erfolgen. Für bestimmte Einkünfte muss die Steuererklärung online übermittelt werden. Hierbei ist eine vorgegebene Frist zu beachten. Die errechnete Einkommensteuer wird mit den geleisteten Vorauszahlungen verglichen. Aufgrund dessen kommt es dann entweder zu einer Nachzahlung oder zu einer Gutschrift.

Stand: 30.09.2021

Trotz sorgfältiger Datenzusammenstellung können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen übernehmen. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen im Rahmen unserer Berufsberechtigung jederzeit gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Über uns: Wir verstehen uns als traditioneller Partner von kleinen und mittelständischen Unternehmen und Privatpersonen. In Zusammenarbeit mit langjährigen und bewährten Partnern bieten Ihnen unsere Steuerberatungskanzleien mit Sitz in Oberhaching, Bad Tölz, Gmund am Tegernsee, Allgäu (Kaufbeuren), München Schwabing (Ring-Treuhand GmbH & Co. KG, RINGTREUHAND Kirschner, RINGTREUHAND Stauber), Starnberg, Rosenheim und Wasserburg/Rott am Inn eine Vielzahl an qualifizierten Dienstleistungen. Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.